Karin Badar - Theater, Stimme, Tanz und Coaching
Karin Badar - Theater, Stimme, Tanz und Coaching
Karin Badar - Theater, Stimme, Tanz und Coaching
Karin Badar - Theater, Stimme, Tanz und Coaching

Über mich - Karin Badar

Präsentations- und Schauspielcoach (DGfC), Theaterpädagogin (BUT), Tanzpädagogin (AfT), Schauspielerin, Sängerin und Gesangstherapeutin i.A. (ISGT, Berlin)

Karin Badar - Präsentationstrainerin, Schauspieltrainerin, Theaterpädagogin (BUT),  Schauspielerin, Sängerin Karin Badar - Schauspielerin und Coach

geboren 1962 in St. Ingbert/Saar

 

 

Ausbildung und Fortbildung:

 

Studium Sozialpädagogik, Diplomprüfung FH Hagen

Grundausbildung in Schauspiel und Theaterpädagogik

(bei Prof. Dr. Jaroslaw Plichta) FH Hagen

 

Zusatzausbildung in Jugendkultur- und Kulturmanagement

Institut für Jugendforschung und pädagogische Praxis Essen

 

Langjährige künstlerische Weiterbildung u.a.: in Sprecherziehung (Jana Altmannova), Gesang (Martin Sauermann), Clownerie und Körpertheater (Benito Gutmacher, Max Herbrechter), Improvisationstheater (Bernd Witte), Regie- und Stückentwicklung ( Yvonne Racine, Dr.Jan Borna), Tanzimprovisation (Gerlinde Lambeck), Körperpsychotherapie (HAKOMI-Institut), Theatertherapie und Theaterpädagogik (Akademie Remscheid).

 

 

Berufspraxis:

 

Seit 1987 Ensemblemitglied an diversen freien Theatern

Gespielte Rollen u.a.: Beatrice aus "Diener zweier Herren" von Goldoni,

Doris Lewin aus "Gott" von Woody Allen, Grete aus "Top Girls" von C.Churchill

 

Langjährige Improvisationstheatererfahrung

 

Eigene Solo und Duoprojekte Theater: Clownerie, Walk-Act, Straßentheater

 

Szenische Lesungen mit Kammermusik, u.a. in der Stadthalle Meschede, Kommende Dortmund und Schloß Melschede

 

Eigene Chansonprogramme

 

Synchronisation und Sprecherarbeiten u.a. für Data Becker Düsseldorf, Digital X-citement Mülheim, Eye at Ear Lünen

 

 

Regiearbeit (Auswahl):

 

Kinder- und Jugentheater:

"Wenn der Golfstrom sich erkältet" Umweltmärchen von C.Kämmerer,

Hasper Hammer Hagen

"Zauberei" Kindermusical von P.Hansen-Korf, Sennhof-Theater Singen

 

Erwachsenentheater:

"Schlafzimmergäste" von A.Ayckborn, Hasper Hammer Hagen

"Mr. Pilk`s Irrenhaus" von Ken Campbell, Theater Bruchstücke Bonn

 

Szenencollagen für Internationales Frauentheater Gelsenkirchen

 

 

seit 1988 Leitung von Workshops und Seminaren (Auswahl):

 

Schauspielgrundlagen, Rollenarbeit, Stückentwicklung, Improvisationstheatertraining und Entwicklung von Improshows.

 

Auftraggeber (u.a.): Theaterschule Pappmaché Essen, Frauenreferat des evangelischen Kirchenkreises Gelsenkirchen, Diakoniewerk Essen und Ratingen, VHS Gelsenkirchen, ASG Düsseldorf

 

Präsentationstraining "Sich individuell und wirkungsvoll präsentieren"

und Bewerbertraining für Mädchen

Auftraggeber (u.a.): Lehrauftrag an der Ruhruniversität Bochum, Akademie Remscheid, Kommunalstelle Frau und Beruf in Gelsenkirchen und Herten, Figurentheaterkolleg Bochum, Frauenreferat des ev.Kirchenkreises Gelsenkirchen und Wattenscheid, DGB Gelsenkirchen, Kinderheim St. Rapael Düsseldorf

 

 

Einzeltraining in Schauspiel und Präsentation und theaterpädagogische Einzelarbeit in Bochum,  Essen und Düsseldorf

Karin Badar

Mobil: 0171/9 25 56 70

E-Mail: kabathea@badar.de

Kontakt

Hier geht's zum Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Badar, Düsseldorf / Gelsenkirchen